„Schüler staunen…“-Wettbewerb 2020-2022

Die große Bühne gab es am 23.06.2022 für die Preisträger*innen des „Schüler staunen…“-Wettbewerbs im Rostocker „Moya“. Das Staatliche Amt für Landwirtschaft und Umwelt Mittleres Mecklenburg (StALU MM) und seine Wettbewerbspartner führten die Auszeichnungsveranstaltung ihres 19. Schülerprojektwettbewerbs durch. Auf der Schüleraktionsmeile präsentierten zahlreiche Schüler*innen ihre Projektergebnisse. Bei der anschließenden Preisverleihung wurden insgesamt 31 Schülerteams feierlich ausgezeichnet.… Weiterlesen

Schuljahresabschluss 2022

Am 17.06.2022 war es wieder so weit: Wir haben unseren Schuljahresabschluss 2022 mit unseren Schüler*innen, Lehrer*innen und Partner*innen im Waldemar Hof in Rostock gefeiert. Nach zwei Pandemiejahren wir haben uns sehr gefreut, unsere Gäste endlich wieder im feierlichen Rahmen begrüßen zu dürfen. Im Rückblick auf das Schuljahr 2021/2022 ließen wir Revue passieren, welche besonderen Highlights… Weiterlesen

Schulhof wird zum „Ofen“ Zeitungsbericht zu „Jugend forscht“

In ihrer neuesten Ausgabe MADS (Medien an der Schule) vom 25.03.2022 berichtet die Ostsee-Zeitung über die teilnehmenden Schülerteams vom Gymnasium Sanitz beim diesjährigen Landeswettbewerb „Jugend forscht“. Zwei der vorgestellten Schülerprojekte wurden vom „Innovationsnetz“ des BilSE-Instituts mitbetreut. Die Schüler*innen geben in dem Artikel Einblicke ihre spannenden Forschungsthemen: Neben diesen Schülerteams vom Gymnasium Sanitz wurden vom „Innovationsnetz“… Weiterlesen

Learning by doing…

Unsere Schüler*innen sind derzeit ausgiebig am tüfteln und experimentieren. Viele Projektteams sind in der heißen Phase für die Wettbewerbe „Jugend forscht“ und „Schüler staunen…“. Einige Schüler*innen bereiten sich zudem mit ihrer Forschungsarbeit auf ihre „Besondere Lernleistung“ als Abiturersatzleistung vor. Für den Landeswettbewerb „Jugend forscht“ Mecklenburg-Vorpommern müssen die Facharbeiten bis zum 19.02.2022 eingereicht werden. Für den… Weiterlesen

HO HO HO…

Liebe Schüler*innen, Lehrer*innen, Partnerunternehmen und Unterstützende, ein aufregendes (Schul-)Jahr in jederlei Hinsicht neigt sich nun langsam dem Ende. Wir denken, dass wir uns alle tapfer geschlagen haben und uns auf die Schulter klopfen können. Begonnen mit vielen Monaten mit Lockdown und Distanzunterricht, konnten wir im Sommer alle etwas aufatmen. Projekte konnten wieder richtig an Fahrt… Weiterlesen

Bundesweite MINT-Aktionswoche

Vom 22.-26.11.2021 findet die digitale MINT-Aktionswoche von MINTvernetzt in Deutschland statt. Jeden Tag wird ein anderer Schwerpunkt beleuchtet, z.B. wie Mädchen und Frauen nachhaltig für MINT begeistert werden können. Am 23.11. wurde der MINT-Herbstreport 2021 vom Institut für deutsche Wirtschaft Köln vorgestellt. Demnach steigt die MINT-Fachkräftelücke deutlich an und liegt Stand Oktober 2021 bei 276.900… Weiterlesen

Schülerteam präsentiert auf AK „Schüler staunen“

Auf der gestrigen Arbeitskreisberatung „Schüler staunen“ des Staatlichen Amtes für Landwirtschaft und Umwelt Mittleres Mecklenburg präsentierten Finn und Sophie vom Innerstädtischen Gymnasium Rostock ihr Projekt „Der Einfluss von Sonnenmilch auf unsere Gewässer“. Die Veranstaltung fand im Schifffahrtsmuseum Rostock auf dem Traditionsschiff statt und bot unseren Schüler*innen die gute Gelegenheit, ihr Projekt einem schulexternen Publikum vorzustellen… Weiterlesen

Herzlich willkommen im Schuljahr 2021/2022

Im aktuellen Schuljahr sind nun schon ein paar Wochen ins Land gegangen und wir freuen uns, dass wir unsere Arbeit im Innovationsnetz dank bestätigter ESF-Förderung fortsetzen können. Wir begrüßen alle neuen Schüler*innen ganz herzlich im Innovationsnetz und freuen darauf, mit euch und unseren „alten“ Schülerteams wieder interessante Forschungsfragen zu bearbeiten und tolle MINT-Projekte zu entwickeln.… Weiterlesen

Schülerinnen veröffentlichen ihre Facharbeit

Unsere drei Abiturientinnen vom Innerstädtischen Gymnasium Rostock haben ihre „Jugend forscht“-Arbeit veröffentlicht. Sie untersuchten in ihren Experimenten, ob Treibsel als Bodenhilfsstoff genutzt werden kann. Die Facharbeit wurde im Rahmen des EU-Interreg Projektes „CONTRA“ auf folgender Homepage veröffentlicht: https://www.beachwrack-contra.eu/publications/ Wir danken Frau Dr. Jana Wölfel von der Universität Rostock ganz herzlich für diese Möglichkeit und die… Weiterlesen

Mit unserem neuen Newsletter ab in die Ferien

Zum Ausklang des Schuljahres 2020/21 haben wir unseren aktuellen Newsletter fertiggestellt, in dem wir auf die vergangen Wochen schauen und wieder Spannendes aus unseren Schülerprojekten berichten können. Herzlichen Dank für die großartige Unterstützung seitens unserer Schulen und unserer Partnerunternehmen. Chapeau! an unsere Schüler*innen, die trotz Pandemiebedingungen an ihren Projekten weitergearbeitet und geforscht haben. Wir wünschen… Weiterlesen