„Schüler staunen…“-Wettbewerb 2020-2022

Die große Bühne gab es am 23.06.2022 für die Preisträger*innen des „Schüler staunen…“-Wettbewerbs im Rostocker „Moya“.

Das Staatliche Amt für Landwirtschaft und Umwelt Mittleres Mecklenburg (StALU MM) und seine Wettbewerbspartner führten die Auszeichnungsveranstaltung ihres 19. Schülerprojektwettbewerbs durch.

Auf der Schüleraktionsmeile präsentierten zahlreiche Schüler*innen ihre Projektergebnisse.

Bei der anschließenden Preisverleihung wurden insgesamt 31 Schülerteams feierlich ausgezeichnet. Die Amtsleiterin des StALU MM Ines Liefke sowie der Landrat des Landkreises Rostock Sebastian Constien überreichten gemeinsam mit den jeweiligen Wettbewerbspartnern die Urkunden und Preise an die glücklichen Gewinner.

Vom „Innovationsnetz – Schüler auf Kurs für MV“ hatten 14 Teams einen Beitrag zum „Schüler staunen…“-Wettbewerb eingereicht. Zehn von ihnen konnten freudestrahlend einen tollen Preis mit nach Hause nehmen.

Preisträger des Innovationsnetzes 2022

Wir gratulieren allen Teilnehmer*innen und Preisträger*innen ganz herzlich und sind sehr stolz auf unsere Schützlinge!

Fotos: Paula Raemisch, Birgit Stecker, Susan Turnow (alle BilSE-Institut)