Silvester-Strandmüllsammeln

Gleich vier Teams des Innovationsnetzwerkes waren mit Reinigungsaktionen am Strand nach Silvester aktiv beteiligt. Anna Lena vom Gymnasium Reutershagen hatte sich Unterstützung von Schülern ihrer Schule geholt und sich an der Gemeinschaftsaktion von Innonetz, IOW, EUCC und ASTA beteiligt. Dabei wurde am Strand von Warnemünde der kleine Plastemüll eingesammelt, der beim Silvesterfeuerwerk entsteht. Da dieser… Weiterlesen

Aufruf zum Strandmüllsammeln in Warnemünde am 4. Januar 2019

Das Institut für Ostseeforschung Warnemünde, das Innovationsnetz „Schüler auf Kurs für MV“ des BilSE-Instituts, der EUCC – Die Küsten Union Deutschland e.V. und das Nachhaltigkeitsreferat des ASTA Universität Rostock rufen zu einer Müllsammelaktion am Strand von Warnemünde nach den Feiern zum Jahreswechsel auf. Nach dem Erfolg der Aktion im letzten Jahr hoffen wir auf viele… Weiterlesen

Schuljahresauftakt in der Hochschule Stralsund

Am 20. November 2018 starteten 36 Schüler, eine Lehrerin sowie das Team des Innovationsnetzes zum Schuljahresauftakt in die Hochschule nach Stralsund. In der Hochschule angekommen, stellte sich das Team des Innovationsnetzes vor und berichtete in kurzen Einführungsworten über die Arbeit im Projekt. Danach war die Bühne frei für die Mitarbeiter der Hochschule Stralsund, die zunächst… Weiterlesen

Auftaktveranstaltung „Schüler staunen“

Am 20. September 2018 eröffnete Frau Streichert vom Staatlichen Amt für Landwirtschaft und Umwelt Mittleres Mecklenburg (StALUMM) feierlich die neue Wettbewerbsperiode des Schülerwettbewerbs „Schüler staunen“ in den Räumlichkeiten der Nordwasser GmbH. Schirmherr des Wettbewerbs ist Mecklenburgs Landwirtschaftsminister Till Backhaus, der es sich nicht nehmen ließ, selbst dabei zu sein. Neben dem kompletten Innonetz-Team waren auch… Weiterlesen

Auszeichnungsveranstaltung „Schüler staunen“ – Wettbewerb

Der „Schüler staunen“-Wettbewewerb, der alle zwei Jahre vom Staatlichen Amt für Landwirtschatft und Umwelt Mittleres Mecklenburg ausgetragen wird, feierte seinen Höhepunkt mit der Auszeichnungsveranstaltung der Schülerprojektarbeiten am 28. Juni 2018 im Rathaus . Acht Schülerteams vom Innovationsnetz haben ihre Arbeiten eingereicht und fünf Teams konnten einen Preis mit nach Hause nehmen. Stolz präsentierten diese fünf… Weiterlesen

Abschied vom Schuljahr 2017/18

Unter dem Motto „Schülerteams stellen sich vor“  feierten wir vom Innovationsnetz unseren diesjährigen Schuljahresabschluss. Eingeladen waren am 12. Juni 2018 alle Lehrer, Schüler, Projektpartner und Mitwirkende unseres Projektes in das Internationale Begegnungszentrum der Universität Rostock (IBZ) – und so folgten nahezu 150 Gäste unserer Einladung. Eine Besonderheit stellte in diesem Jahr die Schülermesse dar, auf… Weiterlesen

Erster Bundessieg bei Jugend forscht

Ein unglaubliches Ergebnis beim Bundeswettbewerb Jugend forscht in Darmstadt vom 24. bis 27. Mai 2018 erreichte das Team um Betreuer Peter Schmedemann: Bundessieg in der Kategorie Geo- und Raumwissenschaften. Mit diesem ersten Platz gelang Peter Schmedemann mit dem Schülerteam „Re-Use in Space“ zum ersten Mal, was bisher unmöglich erschien. Zusammen mit Kirsten Mantau, Lehrerin am… Weiterlesen

Innovationsnetz-Schüler auf der Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft

In diesem Jahr fand vom 23. bis 25. Mai 2018 die 14. Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft in der Yachthafenresidenz Hohe Düne statt. Neben Ministerpräsidentin Manuela Schwesig waren auch die Minister Stefanie Drese,  Harry Glawe, Birgit Hesse sowie Christian Pegel vertreten. Partnerland war in diesem Jahr die Schweiz. Unter dem Motto „Gesundheit – Schöne neue Welt?“ gab es… Weiterlesen