Schulhof wird zum „Ofen“ Zeitungsbericht zu „Jugend forscht“

In ihrer neuesten Ausgabe MADS (Medien an der Schule) vom 25.03.2022 berichtet die Ostsee-Zeitung über die teilnehmenden Schülerteams vom Gymnasium Sanitz beim diesjährigen Landeswettbewerb „Jugend forscht“. Zwei der vorgestellten Schülerprojekte wurden vom „Innovationsnetz“ des BilSE-Instituts mitbetreut. Die Schüler*innen geben in dem Artikel Einblicke ihre spannenden Forschungsthemen: Neben diesen Schülerteams vom Gymnasium Sanitz wurden vom „Innovationsnetz“… Weiterlesen

Mit 13 Teams bei „Jugend forscht“ und „Schüler experimentieren“ 2022

Die 57. Wettbewerbsrunde „Jugend forscht“ und „Schüler experimentieren“ steht in den Startlöchern. Am morgigen Tag werden trotz eines turbulenten letzten Jahres aufgrund der Corona-Pandemie 13 vielversprechende Projekte des Innovationsnetzes ihre Forschungen der letzten Monate den Fachjurys vorstellen. Darunter befinden sich drei Teams, die in der Kategorie „Schüler experimentieren“ an den Start gehen. Auch dieses Jahr… Weiterlesen

Preisverleihung „Erneuerbare im Kasten“

Der Wettbewerb „Erneuerbare im Kasten“ feierte am 19.11.2021 sein Online-Abschluss-Event. Die Teilnehmer*innen hatten bei diesem Videowettbewerb die Möglichkeit, sich kreativ mit den Themen Klimaschutz und Energiewende auseinanderzusetzen und gleichzeitig den Umgang mit neuen Medien zu erlernen bzw. zu vertiefen. Auch drei Teams des Innovationsnetzes stellten sich dieser Aufgabe. In der Kategorie „Jugendliche“ beschäftigten sich Ben,… Weiterlesen

„Jugend forscht“ 2019: Innovationnetz-Schüler räumen Preise ab

Zwei spannende Tage in der Rostocker Stadthalle liegen hinter uns: der Landeswettbewerb „Jugend forscht“ jährte sich in diesem Jahr zum 29. Mal. Das „Innovationsnetz – Schüler auf Kurs für MV“ ist seit nunmehr 12 Jahren mit zahlreichen Projekten bei „jugend forscht“ erfolgreich vertreten und hat sich auch in diesem Jahr wieder mit 19 von 33… Weiterlesen

Erster Bundessieg bei Jugend forscht

Ein unglaubliches Ergebnis beim Bundeswettbewerb Jugend forscht in Darmstadt vom 24. bis 27. Mai 2018 erreichte das Team um Betreuer Peter Schmedemann: Bundessieg in der Kategorie Geo- und Raumwissenschaften. Mit diesem ersten Platz gelang Peter Schmedemann mit dem Schülerteam „Re-Use in Space“ zum ersten Mal, was bisher unmöglich erschien. Zusammen mit Kirsten Mantau, Lehrerin am… Weiterlesen

Jugend forscht-Coaching beim Innovationsnetz

Am 24. Mai 2018 ist es wieder soweit: der Bundeswettbewerb Jugend forscht findet in diesem Jahr in Darmstadt statt und 4 Teams aus Mecklenburg Vorpommern haben sich dafür qualifiziert. Ganz besonders stolz sind wir, dass 2 Schülerteams vom Innovationsnetz dabei sind: Adrian, Leni, Lara, Nils und Nina werden in ihren Kategorien Geo- und Raumwissenschaften und… Weiterlesen