Schülerteams gewinnen acht Preise beim „Schüler Staunen…“-Wettbewerb

Auf der Auszeichnungsveranstaltung des „Schüler Staunen…“-Wettbewerbs am 30.09.2020 in der  Moya Kulturbühne Rostock haben acht Schülergruppen des „Innovationsnetzes“ einen Preis für ihre Projektarbeiten gewonnen. Darunter waren vier Hauptpreise der Wettbewerbspartner. Bei dieser 18. Wettbewerbsrunde wurden insgesamt 36 Projekte aus den Klassenstufen 1-12 eingereicht, wovon 21 prämiert wurden. Wir gratulieren allen Schüler*innen ganz herzlich und danken… Weiterlesen

Innovationsnetzschüler gewinnen JUNIOR:Ing

Die Innovationsnetzschüler Felix und Jannis vom John-Brinckman-Gymnasium Güstrow haben den Schülerwettbewerb JUNIOR:Ing der Ingenieurkammer Mecklenburg-Vorpommern gewonnen. Die feierliche Preisverleihung fand am 17.09.2020 im Rahmen des Ingenieurkammertages in Schwerin statt. In der historischen Fokker-Halle überreichten ihnen Landtagspräsidentin Birgit Hesse und Vizepräsidentin der Ingenieurkammer M-V Dr. Gesa Haroske den Nachwuchspreis und würdigten die Arbeit der Jungforscher. Wir… Weiterlesen

Sommerpause

Wir wünschen euch und Ihnen eine erholsame und schöne Sommerzeit. Für die Lektüre empfehlen wir unseren aktuellen Newsletter. Gleichzeitig möchten wir uns von unserer langjährigen Kollegin Conny Eigler verabschieden und danken ihr ganz herzlich für die schönen gemeinsamen Arbeitsjahre! Alles Gute!

Schülerpräsentation auf dem Arbeitskreis „Schüler staunen…“

Am 4. März 2020 präsentierten unsere drei Schülerinnen vom Innerstädtischen Gymnasium Rostock ihr Projekt auf dem Arbeitskreis „Schüler staunen…“ des Staatlichen Amtes für Landwirtschaft und Natur Mittleres Mecklenburg. Charlotte, Lea und Lilly forschen zum Thema „Treibsel als Bodenhilfsstoff“ und konnten ihren aktuellen Projektstand und ihre Planungen für die anstehenden Experimente einem interessierten Fachpublikum vorstellen.

Schülerinnen präsentieren auf Wundsymposium (Insel Usedom)

Annette, Jennifer und Loreen vom Musikgymnasium Käthe Kollwitz in Rostock forschen in ihrem Schülerprojekt zum Thema „Arbeitszufriedenheit in der Pflege“. Am 24.05.2019 durften sie ihre Projektergebnisse auf dem Wundsymposium „Wunde und Mee(h)r“ in Trassenheide auf Usedom präsentieren. Im Anschluss an den Vortrag von Herrn Westerfellhaus (Pflegebevollmächtigter der Bundesregierung) waren unsere Schülerinnen an der Reihe und… Weiterlesen

Mit dem Bundespräsidenten nach Südamerika

Drei ehemalige „jugend forscht“-Schüler vom „Innovationsnetz – Schüler auf Kurs für MV“ dürfen den Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier vom 11. bis 16.02.2019 nach Kolumbien, Ecuador und zu den Galapagosinseln begleiten. Anlass ist der 250. Geburtstag von Alexander von Humboldt und der Beginn seiner Forschungsreise nach Mittelamerika im Jahr 1799. Heutige globale Herausforderungen, wie die Verschmutzung der… Weiterlesen