jufo_logo

jugend forscht – Landeswettbewerb 2017

Auch dieses Jahr findet wieder der Landeswettbewerb „jugend forscht“ in der Stadthalle Rostock statt. In der Zeit vom 14.-15.03.2017 können junge Forscherinnen und Forscher ihre Projekte präsentieren. Wie in den Jahren zuvor, nehmen auch in 2017 wieder Schülerteams des Projektes „Innovationsnetz-Schüler auf Kurs für MV“ an diesem Wettbewerb teil. In unserem aktuellen Newsletter 22 werden… Weiterlesen

Foto: Christian Menzel - SVZ

Schüler des Innovations-Netz erfolgreich bei der 9. LOI

An der 9. Landesolympiade für Informatik in Güstrow nahmen auch 9 Schüler des Innovations-Netz erfolgreich teil. Die SVZ berichtete in einem Artikel vom 30.01.2017 über die LOI: Mit Roboter auf der Milchstraße Mehr als 60 Schüler wetteiferten bei der 9. Informatik-Landesolympiade in Güstrow. Atemlose Stille herrscht im gut besetzten Schulungssaal des Bilse-Instituts. Gespannt verfolgt Leander… Weiterlesen

DSCF8968

Das „Innovationsnetz“ auf dem Arbeitskreis Umwelt

Zum 18.1.2017 hatte Frau Streichert vom StALU MM zum Arbeitskreis Umwelt geladen. Gastgeber war diesmal das Leibniz-Institut für Ostseeforschung. Auf der sehr gut besuchten Veranstaltung hat sich das Schülerteam „Strandreinigung“ vom Innerstädtischen Gymnasium präsentiert. Justin, Arne und Tim stellten nicht nur ihren derzeitigen Projektstand und die Zusammenarbeit mit ihren Partnern vom EUCC und dem Verein… Weiterlesen

img_2890

Schüler präsentieren beim Raumfahrttag

Am 11.11.16 fand in Rostock der Raumfahrttag statt, bei dem zwei unserer Schülergruppen unter dem Motto „Jugend forscht in der Raumfahrt“ präsentieren durften. Die Veranstaltung wurde im Hörsaal des Hörsaalgebäudes am Institut für Physik der Universität Rostock von unseren langjährigen Partnern Sphinx ET sowie der Universität Rostock ausgetragen. Ein besonderer Höhepunkt konnte das interessierte Publikum… Weiterlesen

pm_161107_raumfahrttag-ankuendigung-bild-klein

Schülerteams bei Norddeutschen Raumfahrttagen (11.-12.11.2016, Rostock)

Zwei Schülerteams vom Innovationsnetz dürfen ihre Projekte im Rahmen der diesjährigen Norddeutschen Raumfahrttage einem breiten Publikum vorstellen. Nina, Nils und Jan vom Musikgymnasium Käthe-Kollwitz stellen ihr Thema „Mission Sedna“ vor, während Malte und Nils vom Gymnasium Reutershagen ihre Forschungen zum „Recycling von Weltraumschrott“ präsentieren. Wann:                 11.11.2016, 16:30 Uhr Wo:                     Albert-Einstein-Straße 24, 18059 Rostock, Institut… Weiterlesen

bienentagung_markt-der-moeglichkeiten

John-Brinckman-Schüler auf der Bienentagung

Unsere Schüler vom John-Brinckman-Gymnasium in Güstrow wurden nach ihrer Auszeichnung beim „Schüler staunen“Wettbewerb am 16. September 2016 zur Bienentagung nach Muess eingeladen. Dort stellten sie auf dem Markt der Möglichkeiten ihr Projekt vor und kamen mit vielen Experten ins Gespräch. Allen dreien hat es unwahrscheinlich viel Spass gemacht, und sie sind mit tollen Ideen im… Weiterlesen

Gruppenbild mit dem Ministerpräsidenten (Foto K. Mantau)

Schülerinnen präsentieren ihr Projekt bei der nationalen Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft

Unsere Schülerinnen Dorothea und Stine vom Gymnasium Reutershagen dürfen ihr Projekt zum Bewegungsverhalten von Dialysepatienten auf der diesjährigen Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft vorstellen. Dabei kamen sie gestern auch mit Ministerpräsident Erwin Sellering ins Gespräch. Auch am heutigen 2. Konferenztag können sie ihre Projektarbeit den über 600 Fachbesuchern vorstellen. Weitere Infos: #Gesundheit2016

DSCF8830

Schuljahresabschluss „Am Meer“

Am Dienstag, 05.  Juli 2016 haben wir, gemeinsam mit unseren Schülern, Lehrern und Schulleitern sowie Projekt- und Netzwerkpartnern, das Schuljahr 2015/16 ausklingen lassen. Rund 80 Gäste folgten unserer Einladung ins Leibniz Institut für Ostseeforschung Warnemünde (IOW). Nach einer kurzen Begrüßung durch die Institutsleiter Ulrich Bathmann vom IOW und Rainer Schätz vom BilSE-Institut gab Conny Eigler… Weiterlesen

IMG_8621

„Schüler staunen“-Wettbewerb

 Schüler vom Innovationsnetz gewinnen 8 Preise Beim 16. Schülerprojektwettbewerb „Schüler staunen“ am 23. Juni 2016 wurden Schülerteams mit ihren Ideen in sechs Kategorien geehrt. Auch viele unserer Teams haben sich beworben, und acht von Ihnen wurden ausgezeichnet. Bevor die Preisverleihung stattfand, wurde das Publikum, bestehend aus Umweltakteuren der Hansestadt Rostock sowie des Landkreises, von Jean… Weiterlesen